MENÜ  /  Projekte

Projekte

Döbeln | 2009

Erweiterung Verwaltungs- & Produktionsgebäude
Ausführungszeitraum:
2005
Bauherr:
RASOMA Werkzeugmaschinen GmbH
Leistungsphasen:
4-8 (HOAI*)
Tragwerksplanung:
nur Maschinenfundament
Am Standort der ehemaligen Bauchlitzer Mühle wurde eine moderne Montagehalle erstellt. Neben Genehmigungsplanung und Bauüberwachung wurde durch unser Büro die Statik für ein Maschinenfundament erbracht.

Der Hersteller von Werkzeug- und Sondermaschinen RASOMA in Döbeln benötigte zur Erweiterung eine moderne Montagehalle. Am Standort der ehemaligen Bauchlitzer Mühle wurde diese neue Produktionshalle erstellt. Die Halle ist in Stahlbauweise mit wärmegedämmten Wänden und Dach, sowie Kranbahn mit Brückenkran ausgeführt.
Standort, Verkehrsanbindung, Verladetechnik wurden an die Funktion der Montage- und Versandhalle angepasst. Gleichzeitig wurden in den bestehenden Hallen Umbauten vorgenommen. Erwähnenswert ist der Einbau einer Großfräsmaschine von 10 m Länge. An das Maschinenfundament wurden außergewöhnlich hohe Anforderungen der Massgenauigkeit, der Setzungsfreiheit und der Starrheit gestellt. Hierfür erfolgten in unserem Büro die statischen Berechnungen.Alle geforderten Parameter wurden eingehalten. Die Massnahmen wurden 2004 unter Einhaltung der geplanten Kosten abgeschlossen.